Herzlich willkommen im Forsthaus Grüner Jäger! 

Tradition und Moderne im Jubiläumsjahr 2017

Seit 30 Jahren führen wir, die Familie Jürs, das Restaurant.

Wir setzen auf eine familiäre Atmosphäre, in der sich jedermann sofort als willkommener Gast fühlt. Der 'Grüne Jäger' möchte für Sie immer einen besonderen Rahmen schaffen. Ihr Besuch soll ein Erlebnis sein. Dafür steht der Name Jürs seit nunmehr dreißig Jahren. Bei der Gestaltung und Dekoration der Räumlichkeiten, beim Einkauf der Waren, der Gestaltung der Speisenkarte oder Ausrichtung Ihrer Feierlichkeiten - der Gast steht immer im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Im 'Grünen Jäger' gibt es selbstverständlich Wildspezialitäten. Die Jäger der Region beliefern uns regelmäßig mit frischer Ware. Da ich meine Ausbildung zum Koch im „Fischereihafen Restaurant" von Rüdiger Kowalke absolviert habe, gehört frischester Fisch ebenso unbedingt auf die Speisenkarte. Aber natürlich bieten wir Ihnen auch Steaks und deftige Hausmannskost. Top-Qualität zu fairen Preisen ist garantiert.

Die Speisenkarte ist ohnehin so ausgelegt, dass für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas dabei ist. Hauptgerichte gibt es von 12,50
bis 32,50 Euro. Auch Sonderwünsche werden jederzeit gern erfüllt.

Mehrfach im  Jahr gibt es Aktionen mit saisonalen Angeboten, wie Stint, Spargel, Maischolle, Martinsgans etc. Und auch an Feiertagen  lohnt sich ein Besuch im  „Forsthaus Grüner  Jäger"
   
Aber bitte reservieren Sie dafür einen Tisch. Das ist ohnehin immer ratsam.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzlichst

Herbert Jürs